9/11, Deutschland, Europa, Korruption, Kriminalität, Medien, Politik, Terrorwarnung, totale Verblödung, Uncategorized, Verschwörungstherorie

9/11: Alternative Theorien? Bloß nicht!

10 Jahre ist es  her, als sich die Hochhäuser 1 und 2 des World Trade-Centers explosionsartig in Staub aufgelöst haben. Zehn Jahre ist es her, als WTC 7 einfach so in Freifallgeschwindigkeit in sich zusammensackte. Zehn Jahre ist es her, als rund 3000 Menschen in den Twin-Towern sterben mussten. Und seit 10 Jahren existiert die offizielle Version von 19 Muselmänner mit Teppichmessern, den 4 entführten Passagiermaschinen und des Muselmannes einzigartigen Flugkünsten. Weiterlesen

Deutschland, Europa, Kriminalität, rechte Propaganda, Terrorwarnung, Uncategorized

Terrornetzwerk PI-News.net?

Wer an die 77 toten Kinder und Jugendlichen aus Norwegen denkt, sollte vorallem auch an die aus der Türkei betriebene Internetplattform PI-News.net und an dessen Gründer Stefan Herre denken. Und nicht nur daran. Denken sollte man auch an die  PI-Unterstützer Henryk M. Broder, Geert Wilders, Heinz-Christian Strache, René Stadtkewitz.

 


 

9/11, MrBaracuda, Osama Bin Laden, Politik, Terrorwarnung, totale Verblödung, USA

Alles Verschwörung?

MrBaracudas Abschied vom Blog, welchen er am 19.März 2011 verkündet hatte, war nicht nicht lang von Bestand. Noch erfolgreicher aber war sein Aufruf an seinen hochintelligenten und virtuellen Co-Autor truthtruther seinen Blog ohne ihn weiter zu betreiben. Dieser Aufforderung kam truthtruther selbstverständlich unverzüglich nach. Und wenn man sich nun seinen letzten Beitrag genau durchliest, ist es unvermeidbar und für jeden erkennbar, das dieser Co-Autor nicht richtigt ticken kann. So beklagt er in seinem Beitrag vom 14. Mai, das der Sohn von Osama Bin Laden Beweise für den Tod seines Vaters verlangt. Also tippt dieser Möchtegern-Co-Autor doch allen Ernstes:

Weiterlesen

9/11, bild.de, Bildzeitung, Terrorwarnung, Uncategorized, USA

Bin Laden ist nun offiziell tot!

Obama hat Osama für offiziell mausetot erklärt. (und die Blödzeitung war dabei)

Nun, einen alten und totkranken Mann, der aufgrund seines Nierenleidens regelmäßig zur Dialyse mußte, gezielt durch den Turban zu schießen, ist gar nicht so einfach. Aber US-Spezialeinheiten sind für solche Einsätze nun mal die besten ihrer Zunft. Bin Laden ist also tot. Seine Leiche wurde so schnell wie möglich im Meer betattet, damit der Moslem sich nicht in seiner religiösen Ehre verletzt fühlt. Aber so waren sie schon immer die Amerikaner, schnell entgegenkommend und immer sehr respektvoll gegenüber anderen Kulturen.

Das Thema Osama hat sich für Obama nun offiziell  erledigt. Obama hat damit ein Problem weniger und das bis dato unzufriedene Volk einen Victory-Day mehr. Weiterlesen

Merkel, Terrorwarnung

Merkel mit Paketbombe bedroht

Da wurde der Luftfrachtverkehr aus Jemen in Richtung Deutschland eingestellt, kommen nun die Paketbomben aus Griechenland! Diese blöden Griechen, diese. Da sehen diese tagelang UPS-Flieger im Fernsehen, und was machen diese, die nehmen auch UPS! Dabei ist doch Fakt, das Pakete durch UPS nicht zuverlässig ausgeliefert werden.
Nein, das ist jetzt keine Werbung für DHL, nein, nein! Aber DHL hätte zumindest die Annahme verweigert!

Merkel und wir  sind froh, das nichts –aber auch gar nichts– passiert ist. Gibt es dazu eigentlich schon irgendwelche Umfragen?
Sarkozy und Berlusconi sollen auch von UPS beliefert worden sein. Warum eigentlich? Obama soll von UPS nicht beliefert worden sein.

Ich bevorzuge Hermes, die holen an der Haustür ab. Und auf dem Bild oben, ist gut zu erkennen, warum die Bahn immer Verspätung hat.